Schützengilde Sandkuhle e.V.

Werde Schützenbruder

Schießsportgruppe

Sandkuhle konnte bei den Stadtmeisterschaften überzeugen


10. November 2018

Bei den Stadtmeisterschaften konnten die Sportschützen und Sportschützinnen der Sandkuhle wieder zahlreiche Platzierungen erreichen. Besonders die Jugendabteilung zeigte stellt dabei ihre Treffsicherheit unter Beweis.

Bei den Luftgewehr freistehend sich Florian Tüttinghoff in der Schülerklasse den 1. Platz in der Einzelwertung mit deutlichen Vorsprung vor der Konkurrenz aus Neubeckum. In der Juniorenklasse stellte auch die Sandkuhle mit Timo Prettenhofer den Einzelsieger. Bei Erwachsenen konnten die Brüder Michael Hebert (2. Platz) und Christian Hebert (3. Platz) vordere Plätze erzielen.

Den Tripple schaffte die Jugend in beim Luftgewehr Auflage. Die Plätz 1 bis 3 gingen in der Einzelwertung an Sandra Ernst, Timo Prettenhofer und Tim Riekötter. Damit war auch der Sieg in der Mannschaftswertung gesichert. Christian Hebert konnte bei den Herren Platz 3 erreichen.

Beim Kleinkaliber ging der Sieg in der Mannschaftwertung an die Mannschaft der Sandkuhle mit den Schützen Christian und Michael Hebert sowie Jonas Schröder. In der Einzelwertung lagen Dieter Winkelnkemper und Michael Hebert (beide Sandkuhle) Ringgleich auf den Spitzenpositionen. Da auch die Serien mit identischen Ergebnissen geschossen wurden gab er hier 2 x den 1. Platz.

Der 2. Tripple gelang der Jugend beim Kleinkalibergewehr stehend-Auflage. Jonas Schröder, Timo Prettenhofer und Sandra Ernst belegten die ersten 3 Plätze und damit konsequenterweise auch Platz in der Mannschaftswertung. Christian Hebert gewann den 3. Platz bei den Herren.