Das Wappen der Schützengilde

Schießsportgruppe

Niederlage für Sandkuhle zum Start der Kreisliga

22. Oktober 2017

Bei ihrem Debüt in der Kreisliga Luftgewehr freistehend musste die SGi Sandkuhle eine Niederlage hinnehmen. Gegen die Mannschaft der SG Neubeckum reichte es nur für ein 3:2, dabei wäre eine Sieg durchaus möglich gewesen. Während Christian Hebert (333 Ringe) und Tim Riekötter (308 Ringe) ihre Punkte einfahren konnten, mussten Michael Hebert (349 Ringe), Jonas Schröder (327 Ringe) und Timo Prettenhofer (316 Ringe) ihre Punkte an die gegnerische Mannschaft aus Neubeckum abtreten. "Die Niederlage war unnötig", so Trainer Michael Hebert. "Wir sind unter unseren Möglichkeiten geblieben und haben so wertvolle Punkte verschenkt, ein 1:4-Sieg wäre möglich gewesen. Bis zum nächsten Wettkampf müssen wir an uns arbeiten und die Ergebnisse verbessern. Dann kann ein Sieg gegen die Mannschaft aus Ennigerloh gelingen."

Die Ergebnisse aller Mannschaften der Kreisliga Beckum stehen im Internet unter: www.wsbliga.de/neu/liga2018/kreis/?liga=lg_k54