Jungschützenoffiziere wiedergewählt

Jungschützenversammlung


21. Oktober 2017

Gelungener Tag mit Planwagenfahrt und Versammlung!

Am Samstag, den 21. Oktober 2017, stand für unsere Kompanie eine Planwagenfahrt mit anschließender Jungschützenversammlung an.

Zunächst trafen wir uns um 16 Uhr am Planwagen auf dem Schützenplatz an der unteren Heddigermarkstraße. Von da an fuhren wir gute 2 Stunden durch die Beckumer Bauernschaften. Besonders freuen konnten wir uns hierbei über eine sehr gute Beteiligung.

Nach der Planwagenfahrt ging es für uns weiter ins Hotel Samson, wo ab 19 Uhr unsere jährliche Jungschützenversammlung anstand, die auch der Vorbereitung auf die Generalversammlung der Schützengilde Sandkuhle, welche am 3. November statt findet, dient.

Zunächst besprachen wir die Kassenlage und der vorläufige Jahresbericht wurde verlesen. Danach stand der Punkt „Wahlen“ auf der Tagesordnung. Sowohl Adjudant Denis Ahlers als auch Standartenträger Florian Linnemann wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

Im Anschluss blickten wir auf das kommende Schützenjahr. Für dieses ist eine Jungschützenfahrt in Planung. Außerdem wurde noch einmal ausdrücklich auf unser Glühweinpokalschießen am 2. Dezember hingewiesen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass unsere Kompanie ein erfolgreiches Schützenjahr hinter sich hat und dass wir auch für das nächste Jahr gut aufgestellt sind.

Horrido!